Kapitel 36 Barack Obama

Einst von Sklaven erbaut, zieht nun zeitgemäß der schwarze Messias in das weiße Häuschen seiner Vorgänger ein. Auch wenn es an der Zeit war, sind die Umstände wenig ergreifend. Das Hyperreich der Westliche Hemisphäre liegt am Boden, überall fehlt es an liquiden Greenbacks. Von anderen Hypotheken W.s ganz zu schweigen.
Er sagt, sie könnten alles tun. Aber für einen Traum muss man schlafen. Die Menschen wollen ihn verklären, sich verzehren nach neuen Ideen und Idealen, seit dem die Pioniere damals aufbrachen, um mit Zuversicht, Büffel- und Indianermorden ihre heilige Mission zu erfüllen...

Image Hosted by ImageShack.us

29.7.09 20:19

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


U.D.O. (11.8.09 16:19)
Kastanienplatz, Sommer 2009.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen